top of page
  • AutorenbildWalter Kobler

Vögel beobachten im Kaltbrunner Riet SG und beim Flughafen Wangen SZ

Aktualisiert: 25. März 2023

Heute an einem kurzfristig eingezogenen Ferientag, ging's am Morgen zuerst ins Kaltbrunner Riet.

Ein Ort wo es immer was zu sehen gibt, seienes die grossen Graugänse oder die kleinen Frösche in den Teichen.

Heute war jedoch ziemlich still, auch die anderen Besucher die mit Feldstecher, Fernrohr oder wie ich mit dem Teleobjektiv und der Kamera ausgerüstet waren, fanden das auch.




Nach ein paar Stunden beobachten, einigen Fotos und auch ein paar Videos, fuhr ich weiter Richtung Grynau, dies ist zwischen Tuggen SZ und Uznach SG. In den kleinen Kanälen neben dem Linthkanal tummelten sich einige Enten.



Anschliessend ging's nach Wangen SZ zum kleinen Flughafen wo sich direkt am Oberen Zürichsee befindet.

Das Naturschutzgebiet Nuoler Ried liegt am Ufer des oberen Zürichsees zwischen Nuolen und dem Flugplatz Wangen-Lachen in der Gemeinde Wangen SZ. Es entstand durch die Ablagerung von Sedimenten der Wägitaler Aa und ist ein Brutgebiet für Vögel (Grosser Brachvogel, Kiebitze). Das Flachmoor ist im Bundesinventar der Landschaften und Naturdenkmäler von nationaler Bedeutung verzeichnet und seit 1980 auch kantonales Naturschutzgebiet.



10 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Ennenda by night

ความคิดเห็น


bottom of page